Schulhauskonzerte


Mis grüana Velo

Schulhaus- und Kinderkonzerte für Kindergarten bis und mit der 4. Klasse.


Was macht das grüana Velo in Zürich und warum findet es den Weg vom Zoo bis zum Bellevue ganz alleine?

Oder wie kann ich in meinem Bett noch schlafen, obwohl alle meine vielen Plüschtiere die ganze Nacht streiten, weil sie alle möglichst in meiner Nähe schlafen wollen?
Warum durfte ich in den Ferien in der rätischen Bahn immer in der ersten Klasse durch die Welt fahren, obwohl ich doch normalerweise wie alle „andara Lüüt„ in der zweiten Klasse reise? Muss ich schon wieder ins Ferienlager obwohl ich doch so furchtbar Heimweh habe?

Alle diese Fragen, Geheimnisse und Geschichten, erzählt und gesungen von der Geschichtenerzählerin und Musikerin Letizia Gemsch, nehmen die Kinder mit auf eine Reise auf derer so manch eine Antwort auf viele „Kinderfragen„ gesucht und manchmal sogar gefunden wird. Die Lieder und Geschichten werden musikalisch untermalt und begleitet von den Musikern Michel Estermann (Gitarre), Stephan Reinthaler (Kontrabass) und als Gastmusiker manchmal mit dabei Felix Haller (Akkordeon).


Rahmenbedingungen
Zielgruppe: Kindergarten bis 4. Klasse
Dauer: ca. 45 Minuten
Lokalitäten: Aula oder Singsaal
Anzahl Kinder: bis ca. vier Klassen (bis 100 Kinder)


Wir bieten auch workshopartige Auftritte an, in denen wir mit kleineren Gruppen im Klassenzimmer musizieren und die Kinder aktiv in die Erzählungen mit einbeziehen. So haben wir die Möglichkeit, auch einzelne Kinder anzusprechen.

Der kleine Tannenbaum

Ausserdem bieten wir in der Adventszeit die Musikgeschichte vom kleinen Tannenbaum an.
Ein musikalisches Märchen, erzählt, gespielt und gesungen von Letizia Gemsch, begleitet von Michel Estermann (Gitarre) und Stephan Reinthaler (Kontrabass).

Zielgruppe: für Kinder ab 5 Jahren
Dauer: ca. 40 Minuten
Kosten nach Absprache

Kontakt hier!

 
Letizia Gemsch / Kinderlieder / liebe leben leidenschaft